Stadtwerke Herford:

Immer aktuell


Wiedereröffnung am 7. Juni 2015

Werburger Waldbad - Auftauchen erwünscht

Am Sonntag, den 7. Juni 2015 laden wir Sie herzlich ein, an der Eröffnungsfeier im neu sanierten Werburger Waldbad teilzunehmen. Leckeres Essen, Live-Musik und ein großes Spiel- und Spaßangebot für Kinder erwartet Sie. Der Eintritt ist frei.

Programm:
ab 09:00 Uhr     Anschwimmen
ab 10:30 Uhr   Frühstücks-Picknick
12:30 Uhr   Offizielle Eröffnung
ab 13:30 Uhr   Angebote der DLRG-Ortsgruppe Enger-Spenge
ab 17:00 Uhr   Live-Musik mit Scheel

 





Weitere Infos zum Eröffnungstag:
Stadt Spenge | Tel. 05225 8768123 oder 05225 8768400

oder im Flyer:
- Programm-Flyer zur Wiedereröffnung | PDF-Datei (946,50 Kb)


1.000 Trommler bei der Hoekerfest-Eröffnung!

„Gemeinsam Gas geben“ beim Hoekerfest am 10. Juni 2015

Wir nehmen das diesjährige Hoekerfest zum Anlass, unser Jubiläum „150 Jahre Gasversorgung in Herford“ noch einmal gebührend zu feiern und kreieren ein großes Gemeinschaftserlebnis für die ganze Stadt. Dafür benötigen wir allerdings Ihre tatkräftige Unterstützung. Kommen Sie zur offiziellen Eröffnungsveranstaltung am Mittwoch, dem 10. Juni 2015 um 20:15 Uhr auf den Alten Markt.

Machen Sie mit bei unserem Trommel-Workshop und versuchen Sie gemeinsam mit hunderten anderen Besuchern den richtigen Rhythmus zu finden. Lassen Sie sich von unseren Trommlern anstecken und werden Sie Teil eines großen Trommel-Events! Dazu verschenken wir 1.000 Drumsticks – kommen Sie also nicht zu spät! Es erwartet Sie eine eindrucksvolle Bühnenshow mit Human BeatBox und Trommel-Session.

Mehr lesen ...


13. Mai 2015

Wasserpreiserhöhung zum 1. Juli 2015


Zum 1. Juli 2015 steigt der Wassermengenpreis um 4,8 ct/m³ (brutto) und der jährliche Grundpreis - gestaffelt nach Abnahmemenge (in Herford und Hiddenhausen) und nach Zählergröße (in Spenge). Insgesamt beträgt die Mehrbelastung bei einem Durchschnittsverbrauch von 120 m³/Jahr 1,87 €/Monat.

Zu den neuen Preisen

Die letzte Wasserpreiserhöhung war im Jahr 2004 mit der Einführung des Wassercents (durch das Land NRW). Viele Faktoren haben sich bis heute verändert: So ist die Wasserabgabe gesunken, die Lohn- und die Materialkosten sind gestiegen. Viele Maßnahmen wurden durchgeführt, um diese Faktoren wieder aufzufangen. Doch die Möglichkeiten sind ausgeschöpft, sodass die Wasserpreise nun nicht mehr kostendeckend sind.

"Die Mittel der Wasserpreiserhöhung werden im Unternehmen benötigt, um die Zukunft der Wasserversorgung in Herford, Hiddenhausen und Spenge zu sichern." Im Gespräch mit den örtlichen Medienvertretern legte Geschäftsführer Detlef Jeretzky Wert darauf, dass damit keine Verluste im Konzern der Stadt Herford ausgeglichen werden.

Mehr lesen ...


27. April 2015

AKTION KESSELTAUSCH: Erneuern Sie Ihre Heizung und kassieren Sie bis zu 700,- Euro!

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V (BDEW) unterstützt gemeinsam mit dem Fachverband Sanitär Heizung Klima NBRW, dem Landesfachverband des Schornsteinfegerhandwerks NRW und den Herstellern Buderus und Vissmann eine neue Erdgaskampagne in NRW zum Kesseltausch:

Sie erhalten einen Preisnachlass in Höhe von 200,- Euro, wenn Sie bis Ende August 2014 einen Erdgas-Brennwertkessel eines der beiden Kesselhersteller durch einen SHK-Innungsbetrieb einbauen lassen.

Zusätzlich erhalten im Rahmen des Umstellerbonus Sie 500,- Euro* von den Stadtwerken Herford, wenn Sie von einem anderen Energieträger auf Erdgas umstellen.

Mehr lesen ...


13. April 2015

TÜV-zertifizierter Ökostrom: 1 Cent Rabatt ab 1. Januar 2016!

Ökostrom ist in aller Munde. Für eine wachsende Zahl von Verbrauchern ist es wichtig, Energie bewusst zu nutzen und darauf zu achten, dass Natur und Umwelt geschont werden. Trotzdem fällt eine Entscheidung für Ökostrom manchmal schwer – zum Beispiel aus Kostenüberlegungen. 

Wechseln leicht gemacht: In unserem Energieshop können Sie online Ihren neuen Stromvertrag abschließen.

Wir machen es Ihnen leicht: Bei uns bekommen Sie ausschließlich Ökostrom und das auch noch zu Preisen, die Sie sonst für „grauen Strom“ zahlen. Selbstverständlich ist unser Ökostrom TÜV-zertifiziert.

Unser aktuelles Angebot für Sie: 1 Cent Rabatt ab 1. Januar 2016!

  • Entscheiden Sie sich für den Strom FIX-12 und sparen Sie bei jeder Kilowattstunde ab 1. Januar 2016 einen Cent (brutto).
  • Wenn Sie sich jetzt für eine Laufzeit von 24 Monaten entscheiden, dann gilt der Vorteil für sehr viele Monate, denn Sie sichern sich ab 1. Januar 2016 für die Restlaufzeit Ihres Vertrages einen Cent Rabatt (brutto) pro Kilowattstunde auf den Arbeitspreis. 

Dieses Angebot gilt für alle Haushalts- und Gewerbe-Stromverträge.


9. April 2015

Die Freibadsaison 2015 beginnt!

Bald ist es soweit: Die Freibäder werden wieder geöffnet. Auch in diesem Jahr bieten wir Saisonkarten an, die Sie direkt in den Bädern erwerben können. 

Freibad Im Kleinen Felde: 9. Mai - 6. September 2015

Freibad Elverdissen: 16. Mai - 6. September 2015

Waldfreibad Hiddenhausen: 10. Mai - 20. September 2015

Freibad Lenzinghausen: witterungsabhängig

Das Werburger Waldbad wird nach Abschluss der Sanierung im Juni wiedereröffnet.

Wir freuen uns mit Ihnen auf eine schöne Freibadsaison!


27. März 2014

150 Jahre Gasversorgung in Herford: Tolle Ideen beim Wettbewerb „Mal dir die Energie der Zukunft aus“

Seit August 1864 gibt es in Herford die Gasversorgung. Um dieses Jubiläum mit den Kunden zu feiern, haben wir zahlreiche Aktionen vorbereitet: Für die 3. und 4. Klassen der Grundschulen gab es einen Mal- und Bastelwettbewerb zum Thema „Mal dir die Energie der Zukunft aus“. Bei der Siegerehrung in der Grundschule Radewig wurden jetzt die besten Beiträge der Öffentlichkeit vorgestellt und die Gewinner prämiert. Als Dankeschön für die tollen Ideen und kreativen Vorschläge gab je 450 Euro für die Klassenkassen der Klassen 3b und 3c der Grundschule Radewig und Familienkarten für das H2O HERFORD. Alle Mitwirkenden erhielten außerdem ein kleines Geschenk.

Mehr lesen ...


19. März 2015

Betrüger unterwegs, um angeblich Zähler zu wechseln!

Wir weisen aus aktuellem Anlass darauf hin, dass Kunden zurzeit von Personen angerufen werden, die sich als Mitarbeiter der Stadtwerke Herford ausgeben und wegen angeblicher Zählerwechsel in die Gebäude und in die Wohnungen müssen. (Die beim Anruf übermittelte Telefonnummer ist unbekannt!)

Diese Personen sind keine Mitarbeiter der Stadtwerke Herford GmbH und offensichtlich in betrügerischer Absicht unterwegs!

Zählerwechsel werden mit einem persönlichen Brief oder durch eine Nachricht im Briefkasten angekündigt. Alle Mitarbeiter der Stadtwerke Herford sind mit einem Ausweis ausgestattet. Alle Kunden sollten sich nach dem Namen erkundigen und uns unter der Telefonnummer 05221 922-590 anrufen, um alle Zweifel zu beseitigen.


18. März 2015

Mobiles Schülerlabor MINTmobil

In Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Herford wurde ein mobiles Labor in einem Elektro-Fahrzeug eingerichtet: Das MINTmobil ist mit spannenden Unterrichtsmaterialien zu den Themen erneuerbare Energien, Umweltschutz und Technik bestückt.

Das MINTmobil ist flexibel und wird die hochwertigen Kursmaterialien zu allen Schulen im Kreis Herford bringen. So sind hochwertige Experimente möglich, die sonst an den Schulen oft nicht durchführbar wären. Die Schulen haben dabei die Möglichkeit, aus einem modularen Materialangebot zu den Themen Erneuerbare Energien und E-Mobilität auszuwählen.

Der erste MINTmobil-Info-Workshop fand im Februar im Ravensberger Gymnasium in Herford statt. Hier trafen sich mehr als zwei Dutzend Lehrkräfte, um das Experimentiermaterial auszuprobieren und das MINTmobil kennenzulernen. 

Mehr lesen ...


3. November 2014

Für mehr Klarheit bei den Wasserpreisen:

Die Stadtwerke Herford nehmen an einem freiwilligen Leistungsvergleich teil.

Benchmarking Wasserversorgung 2013/14Im Zuge der Liberalisierung werden die Energiesparten von Versorgungsunternehmen einem grundlegenden Wandel unterzogen – unter anderem in Richtung Transparenz und Vergleichbarkeit. Das Ziel war und ist die Schaffung von Rahmenbedingungen für einen wettbewerbs- und marktorientierten Vertrieb von Energie. 

Mehr lesen ...


24. Oktober 2014

A4-Kalender zum Ausdrucken

Ab jetzt zum selbst ausdrucken verfügbar: Der Stadtwerke-Kalender im Format Din A4 mit den Schulferien von NRW und allen relevanten Feiertagen:

- Kalender 2015 in Din A4 | PDF-Datei (75,04 Kb)


9. Dezember 2014

Mit unserem Kundenmagazin RUND! auf Zeitreise

Seit August 1864 gibt es in Herford die Gasversorgung. In den vier Ausgaben unseres Kundenmagazin RUND! begeben wir uns in diesem Jahr auf eine „Zeitreise“ mit seltenen Eindrücken aus der Historie der Region und aus dem Alltagsleben früherer Generationen. Die Ausgaben haben folgende Kernthemen:

  -  „Vom Stadtgas zum Erdgas“
  -  „Netz – von der Pionierarbeit zum hochtechnisierten Gasnetz“
  -  „Geräteentwicklung – vom Gaslicht zum Alleskönner Erdgas“
  -  „Entwicklung der Datenbearbeitung und Abrechnung“



Alle vier Teile der Serie finden Sie hier:

- RUND! Sonderausgabe: Historische Serie, Teil 1 von 4 | PDF-Datei (2.253,81 Kb)
- RUND! Sonderausgabe: Historische Serie, Teil 2 von 4 | PDF-Datei (2.955,19 Kb)
- RUND! Sonderausgabe: Historische Serie, Teil 3 von 4 | PDF-Datei (1.111,73 Kb)
- RUND! Sonderausgabe: Historische Serie, Teil 4 von 4 | PDF-Datei (829,84 Kb)

Mehr lesen ...


19. August 2014

TÜV-Zertifizierung für unseren Ökostrom

Den Stadtwerken ist vom TÜV Rheinland erneut bestätigt worden, dass das gesamte Stromangebot zu 100 % aus erneuerbaren Energien und förderfähigen Anlagen im Sinne des EEG stammt.

Damit hat unser Ökostrom wieder das offizielle Zertifikat für seine Echtheit erhalten. Hierbei ging es in erster Linie um die Nachvollziehbarkeit und die lückenlose Dokumentation der Herkunft unseres Ökostroms.

Mehr lesen ...


29. Juli 2014

Wasser in Genießer-Qualität

Die Stadtwerke Herford versorgen Herford und die Gemeinden Hiddenhausen und Spenge mit Trinkwasser. Im Jahr 2013 wurden im Versorgungsgebiet (Stadt Herford, Gemeinde Hiddenhausen und Stadt Spenge) insgesamt 5.773.000 m³ Wasser benötigt. Dieser Bedarf konnte zu 70 % aus eigenen Anlagen gedeckt werden – 30 % wurden über die Wasserbeschaffungsverbände (zu denen auch die Stadtwerke Herford gehören) bezogen. Dieser Bedarf in 2013 ist im Gegensatz zu 2012 um rund 50.000 m³ Wasser gesunken und resultiert aus den Einsparungen in den Haushalten. Das Trinkwasser in Herford, Hiddenhausen und Spenge verfügt über eine sehr gute Qualität. Das Bestreben der Stadtwerke Herford GmbH ist es, diesen hohen Standard weiterhin sicherzustellen. 

- RUND! Extra: Wasser | PDF-Datei (556,49 Kb)

Mehr lesen ...


16. Juli 2014

Wir haben Geburtstag – feiern Sie mit uns!

Seit August 1864 gibt es in Herford eine Gasversorgung. Um dieses Jubiläum mit Ihnen zu feiern, haben wir zahlreiche Aktionen für Sie vorbereitet. Klicken Sie auf die „150“ oben in der Leiste oder auf diesen Link http://150.stadtwerke-herford.de. Hier erhalten Sie alle Informationen und die aktuellen Termine in unserem Jubiläumsjahr.

Besuchen Sie uns regelmäßig und erfahren Sie mehr über die Gewinnspiele und Wettbewerbe, kleine Events und unsere Überraschungen – mitmachen lohnt sich!


16. Juli 2014

Unternehmenshistorie und Meilensteine der Gasversorgung

Anlässlich unseres Jubiläums „150 Jahre Gasversorgung in Herford“ haben wir einen neuen Menüpunkt mit der Historie der Stadtwerke Herford aufgenommen und die Titelzeile um die Meilensteine in der unserer Geschichte der Gasversorgung erweitert.

Seit dem Start der Gasversorgung in Herford hat sich vieles verändert: Nicht nur die Technik der Versorgung, die eingesetzten Stoffe, die Anwendungsmöglichkeiten von Energie sowie die Beschaffung änderte sich, sondern auch die allgemeinen Lebensverhältnisse sowie die Erwartungen unserer Kunden haben sich stetig weiterentwickelt.

Mehr lesen ...


24. Juni 2014

Pünktlich zum Jubeljahr: Historische Zeitleiste ergänzt unsere Internetseite.

Um die Geschichte der Gasversorgung in Herford anschaulicher zu machen, haben wir unsere Internetseite um eine historische Zeitleiste erweitert. Direkt oben in der blauen Kopfleiste der Seite finden Sie ab sofort die wichtigsten Ereignisse als Punkte auf einer Zeitleiste, die die letzten 150 Jahre umfasst. Jeder einzelne runde weiße Punkt steht dabei für eine Jahreszahl und damit zugleich für ein Ereignis, eine wichtige Neuerung, Veränderung oder Innovation. Wenn Sie mehr über einen speziellen Ereignis-Punkt erfahren möchten, klicken Sie einfach darauf – Sie können die Zeitleiste wie eine Navigationsleiste benutzen. Zu jedem markierten Punkt präsentieren wir jeweils einen kurzen Text, ergänzt durch historisches Bildmaterial.