Eishalle Herford

Eishalle "Im Kleinen Felde" in Herford

Die Eishalle 'Im Kleinen Felde' bietet Schlittschuhvergnügen bei jedem Wetter. Über der Eislauffläche wurde 2000 eine Halle errichtet, die jetzt noch mehr Eislaufvergnügen garantiert.

Viele Vereine bieten Trainingsmöglichkeiten für Eiskunstlaufen und Eishockey an. Spannende Veranstaltungen (z.B. Eisstockschießen) und spezielle Attraktionen für Kinder (Disco und Puppenspiel) runden das Angebot ab.


Das schreibt ab-in-den-urlaub.de über die Eishalle Herford:

Platz 1: Eishalle Herford „Im kleinen Felde“

Ein absoluter Eislauf-Geheimtipp befindet sich auf Platz 1 unserer Liste. Die Eishalle Herford „Im kleinen Felde“ in Nordrhein-Westfahlen bietet auf 3.500 Quadratmetern alles, was das Herz des Eissport-Fans begehrt. Sie dient nicht nur als Spielstätte für den heimischen Eishockeyverein HEV, sondern kann auch von Hobby-Eisläufern befahren werden. Neben den stimmungsvollen Heimspielen des HEV finden in der Anlage regelmäßig weitere Events statt, die unterschiedliche Zielgruppen ansprechen.

[…]

Für Eislauf-Anfänger werden spezielle Kurse angeboten, um die Fahrt auf dem glatten Geläuf besser zu meistern. Diese sprechen verschiedene Altersgruppen an. Für Abwechslung sorgt zudem das Eisstockschießen in der Halle. Und warum nicht einmal Geburtstag auf dem Eis feiern? In der Eishalle Herford kann ein Partyraum für Kindergeburtstage angemietet werden. Dazu garantiert die Eishalle Herford für alle Aktivitäten eine ausgezeichnete Verpflegung durch das hauseigene Gastronomieteam in uriger Hüttenatmosphäre. Schauen Sie also einmal in Herford vorbei und lassen Sie sich auf dem Eis verzaubern.

Zum vollständigen Artikel (externer Link)